06
Feb

Bernhard Hennen als Schreibpate

Der Oetinger Verlag startete im vergangenen Jahr ein Kreativnetzwerk für Autoren, Illustratoren und Leser namens Oetinger34. In diesem Jahr wird Bernhard Hennen den ausgewählten Nachwuchsschriftstellern zur Seite stehen, die eine Fantasy-Jugendbuchreihe verfassen.

Details zu dem Projekt finden sich in den Branchennachrichten.

[Foto ©Buchreport]