504 Einträge im Gästebuch

  1. Mandredfan

    Haben Sie vor ein Buch zu schreiben welches exklusiv von Mandred handelt? Gerne ein prequel. Ich war sehr enttäuscht als Mandred Ende des Buchs die Elfen stirbt.

    Antworten
  2. Martin Dorner

    Danke. Ich danke Ihnen für die vielen Stunden voll mit Magie die Sie mir geschenkt haben. Ich habe Ihre Bücher mit einer Leidenschaft gelesen wie es mir bisher nur ein weiteres Mal passiert ist. Ich würde Sie gerne fragen, ob noch weitere Bücher geplant sind weil mir einige Fragen aufgetaucht sind deren Antworten ich trotz mehrmaligen lesen Ihrer Bücher noch nicht gefunden habe.

    Hochachtungsvoll

    ein junger und verträumter Fan

    Antworten
  3. Black Panther

    Lieber Herr Hennen,

    ich bin ein begeisterter junger Leser ihrer Reihe um die Drachenelfen, die ich vor der Elfen-Saga kennenlernte. Ich möchte mich an dieser Stelle bei Ihnen bedanken, da sie mir viele Stunden voller interessantem Lesestoff lieferten. Jeder Charakter hat seine eigene kleine Geschichte bekommen, was auch ein Grund ist, warum ich mich in viele der Charaktere verliebt habe wie z.B. Nodon oder Nachtatem. Deshalb war das Ende von Himmel in Flammen für mich natürlich sehr traurig, aber dennoch gelungen. Ich hoffe, wenn ich sehr bald den Roman Elfenmacht lesen werde einige Fragen, die ich mir während den Stunden noch stellte beantwortet zu kriegen. Ich kann nur sagen, dass ich von ihrer Kreativität und ihrem Einfallsreichtum beeindruckt bin.
    Vielen Dank für Alles!

    Antworten
  4. Sandy

    Hallo,ich habe die drei Teile von Elfenritter gelesen um wieder mal was anderes als sonst zu lesen.Aber vom dritten Teil war ich total enttäuscht. Bei den ersten beiden Büchern hat man noch die Hoffnung dass sich das Blatt mal wendet und es nicht nur um Mord und Intrigen geht, aber dem ist nicht so. Schade das dritte Buch zieht sich dermaßen in die Länge dass ich nur noch den Schluss gelesen habe,weil auch mal Mord und Totschlag langweilig werden. Aber das Plus für Sie ist dass man 3 Bücher kauft, weil man ja wissen will wie die Geschichte endet.

    Antworten
    • Hülya

      Ich würde dier die ganze elfensaga empfehlen und zwar die Hauptbücher der elfensaga und der drachenelfen. Ich habe alle in kürzester Zeit gelesen, krieg und Schwerter sind Geschmacksache und kommen nur in wenigen Büchern vor(max 1 bis 2 von 10). Die nebenbücher der elfenritter habe ich ausgelassen. Die ganze Saga ist spannend, humorvoll und hat Suchtpotential. Albenmark mit all seinen Wesen und seinen wundern, so Menschen- und götternah… ist mir sprich wörtlich bis ins Mark eingebrannt 👍🏻😍

      Herzlichen Dank Herr Hennen und co.

      Antworten
  5. Florian

    Lieber Herr Hennen,

    vor Jahren habe ich die „alte“ Elfentriologie“ gelesen, nun arbeite ich die Geschichte nochmal von vorne, mit der Drachenelfen Serie auf. Und ich muss sagen, da wohnt absolut Magie inne. Sie schreiben mit soviel Liebe und Genauigkeit, Detailversessenheit und Präzision, das ist schon fast unheimlich. Würde mich sehr freuen, wenn die Elfen auch in Zukunft noch das ein oder andere Buch bekommen. Vielen Dank für die Magie!

    Antworten

Hinterlasse eine Antwort auf Sandy

Hier klicken, um das Antworten abzubrechen.