26
Feb

Wohnzimmerlesung bei dir!

Fast jedenfalls. Heyne startet am 18. März um 19.30 Uhr einen Live-Stream, bei dem ich aus verschiedenen DRACHENELFEN-Romanen kurze Szenen lesen werde und auf Fragen von Lesern antworte. Zumindest virtuell besuche ich dann jeden, der dabei sein mag, an seinem Computer. Für mich wird es eine Premiere, und für alle, die sich ärgern, dass meine Lesungen irgendwie nie in der Nähe ihres Wohnorts sind, eine gute Gelegenheit, einen Leseabend zu besuchen ohne die eigenen vier Wände zu verlassen. Mehr Infos gibt es hier.

Und damit noch mehr Lust zum Fragen aufkommt, werden unter den Fragestellern einige signierte Bücher verlost. Ich freue mich darauf, von euch zu hören. Und wer mich nicht digital sehen möchte, hat vielleicht Glück und ich lese demnächst ganz in der Nähe. Die Liste der aktuellen Lesungen findet sich auf der Startseite.

Bernhard Hennen