Ein Kriminalroman aus der Zeit Kleopatras

Die eigene Tochter Berenike hat den Pharao Ptolemaios XII. vom Thron vertrieben. Doch auch im fernen lonien ist der Herrscher seines Lebens nicht sicher. Einer seiner Diener und seine Geliebte fallen einem Giftanschlag zum Opfer. Ptolemaios beauftragt die Isispriesterin Samu und den Arzt Philippos, die Morde aufzuklären. Beide geraten an Verschwörer, die nichts Geringeres vorhaben, als das ganze römische Imperium zu stürzen.

Broschur: Econ 1996. ISBN 9783612251558

Taschenbuch: Econ 2002. ISBN 9783612251558

Broschur: Editionnova 2010. ISBN 9783941329324